Die Fugger

Zweiteilige Dokumentation für ZDF, ARTE und WDR
Regie: Werner Köhne
Florianfilm. Produzent: André Schäfer
Jahr 2011

Nachhaltige Unternehmensführung, Investment-Banking, globale Vernetzung, Monopolbildung, Lobbyismus, Wirtschaftsspionage, Sponsoring: Schlagworte, die den Alltag unseres Wirtschaftssystems prägen. Die Ökonomisierung vieler Lebensbereiche schreitet voran. Ist das alles plötzlich vom Himmel gefallen – oder gibt es dazu eine Vorgeschichte? Eine, wenn nicht die entscheidende Linie führt uns 500 Jahre zurück in das Augsburg der Fugger. Die Stadt am Lech gehörte damals zu den reichsten und politisch bedeutsamsten Städten des deutschen Reiches. In dieser Metropole bestimmte die Unternehmer-Dynastie der Fugger über zwei Jahrhunderte hinweg die europäische Geschichte.

Die Dokumentationen verfolgen den Lebensweg der zwei herausragenden Repräsentanten der Fugger-Dynastie: Jacob und Anton Fugger.

KAMERA Bernd Meiners | SCHNITT Johannes Nakajima

» Weiterführender Link